Willkommen beim kommunalpolitischen forum nrw!

Das kommunalpolitische forum nrw e.V. (kopofo nrw) bietet linken Kommunalpolitiker*innen sowie interessierten Bürger*innen Bildungsangebote, Beratung und Informationen. Wir möchten euch dabei unterstützen, vor Ort Strategien für linke Politik zu entwickeln. In Tagesseminaren und mit Hilfe fachkundiger Referent*innen ist es unser Ziel, Teilnehmende auf den aktuellen Stand wichtiger landes- und lokalpolitischer Themen zu bringen.

Das Frühjahrsprogramm 2018 erscheint in diesen Tagen als Print und wird auch auf dieser Seite als PDF zum Download stehen. Schon jetzt stehen aber alle Veranstaltungen des Programms hier.

kopofo aktuell
28. Mai 2018 Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Köln

DIE LINKE will Angsträume bereits bei der Planung vermeiden

Dunkle Straße

Heute werden im Ausschuss für Allgemeine Verwaltung und Rechtsfragen Angsträume Thema sein. Gleich drei Anträge wurden von der letzten Ratssitzung in den Ausschuss verwiesen. Der detaillierteste stammt von der LINKEN zusammen mit dem Einzelmandatsträger Walter Wortmann.  Mehr...

 
18. April 2018 Fraktion DIE LINKE. im Rat der Stadt Köln

Land streicht europäische Fördermittel für Köln - Wichtige Projekte für Zuwanderer aus Südosteuropa vor dem Aus

Porträt Güldane Tokyürek

Auf der Sozialausschusssitzung morgen informiert die Verwaltung über die Umleitung von ESF-Fördermitteln durch das Land NRW. Die Stadt hatte fest mit der Weiterführung und Ausweitung des Projekts „Willkommen und Ankommen in Köln“ bis Ende 2020 gerechnet. 2017/18 hatte sie über eine Mio. Euro aus EU-Geldern erhalten. Jetzt wird am 1.1.2019 Schluss... Mehr...

 
10. April 2018 Peter Heumann

Bundesverfassungsgericht erklärt Berechnungsgrundlage der Grundsteuer für verfassungswidrig

Foto von Dorf in Landschaft mit blauem Himmel

35 Millionen Grundstücke müssen bundesweit bis 2024 neu bewertet werden. Alte Berechnungsgrundlage in NRW von 1964. Allein für die NRW-Kommunen geht es um 3,7 Milliarden Euro pro Jahr. (Mit Linksammlung.) Mehr...

 
19. März 2018 Fraktion DIE LINKE. im Regionalrat Köln

Dringender Handlungsbedarf in der Luftreinhalteplanung im Regionalrat Köln

Porträt Peter Singer

Pressemitteilung der Fraktion DIE LINKE und der Vertreterin der PIRATEN im Regionalrat Köln  Mehr...

 
12. März 2018 Fraktion DIE LINKE. im Kreistag Wesel

Mehr Transparenz und Teilhabe in der Kreispolitik

Porträt Sascha Wagner

Antrag an den Kreistag Mehr...

 

Aktuelles Seminarprogramm

Unser aktuelles Seminarprogramm (gültig bis Ende Juli 2018) könnt ihr als PDF unter diesem Link (hier klicken) downloaden.

Details dazu findet ihr auch auf unserer Seite "Seminare" (hier klicken).

Newsletter abonnieren

Über Arbeit und Angebote des kopofo nrw auf dem Laufenden bleiben:

Jetzt per Mail für unseren Newsletter registrieren!

Kontakt

kommunalpolitisches forum nrw e.V.
Geschäftsstelle
Hedwigstraße 30-32
47058 Duisburg

Telefax: 0203 - 73 95 91 30
E-Mail: buero(at)kopofo-nrw.de

Mitarbeiter*innen:

Peter Heumann (Geschäftsführer)
Telefon: 0203 - 93 53 68 06
E-Mail: peter.heumann(at)kopofo-nrw.de

Eleonore Lubitz (Mitarbeiterin)
Telefon: 0203 - 93 53 68 04
E-Mail: eleonore.lubitz(at)kopofo-nrw.de

Sprechzeiten in der Regel:

Montag bis Donnerstag
09:30 bis 16:30 Uhr

Anreise
Vom Hauptbahnhof den Hinweisschildern U-Bahn folgen. Ecke Neudorfer/Mühlheimer Straße die Ampelkreuzung zum "Silberpalais" (Rezidor SAS) queren. Dann linksseitig die Ampelkreuzung Richtung Goerdeler Park queren, rechts halten, der Mühlheimer Straße etwa 40 Meter folgen, dann links in die Hedwigstraße einbiegen, dieser auf der rechten Seite bis zur Nummer 30 folgen. 

Umgebungs-Stadtplan zum Herunterladen hier.